Kakteen und andere Sukkulenten
Startseite / Schädlinge / Woll- und Schmierläuse

Woll- und Schmierläuse


Wollläuse und Schmierläuse (Pseudococcidae) gehören zur Familie der Schildläuse. Die wachsausscheidenden Tiere sind 2- 3mm klein. Dieser Wachs hüllt die Schmierläuse ein. Außerdem produzieren sie Honigtau, der die Grundlage des Pilzbefalls bietet. Den Pflanzen entsaugen sie Saft und zusätzlich spritzen sie ihnen Gifte ein. Schließlich sterben die befallenen Pflanzenteile ab.

Zur Bekämpfung der Schmierläuse helfen Insektizide, die man im Fachhandel erhält.